Mit Kompetenz und Bodenhaftung:

Willkommen bei der FBG!

06.07.2018

Kabelverlegungsarbeiten im Fischereihafengebiet

Von Mitte Juli 2018 bis Ende Dezember 2019 lässt die Fischereihafen-Betriebsgesellschaft mbH (FBG) Kabelverlegungsarbeiten in mehreren Bauabschnitten durchführen. Im Zuge der Arbeiten kann es zu Behinderungen im Straßenverkehr kommen. Vollsperrungen sind nicht vorgesehen.

Der 1. Bauabschnitt beginnt an der Ecke „Am Lunedeich / Neufundlandstraße“ und führt bis zur „Grönlandstraße“. Der Ausführungszeitraum ist von Mitte Juli bis Ende September 2018 geplant.

Der 2. Bauabschnitt verläuft von der „Grönlandstraße“ bis zur Straße „Am Baggerloch“. Die restlichen Abschnitte sind dann für das Jahr 2019 vorgesehen. Hierüber werden rechtzeitig vor Beginn der Ausführungen gesonderte Informationen veröffentlicht.

Grund für die Verlegungsarbeiten sind Lastzuwächse sowie die geplante Neuverlegung von Kunststoffkabeln im Mittelspannungsbereich. Die FBG investiert ca. 2,4 Mio. Euro in diese Maßnahme.