Entdecken Sie alle Facetten ...

... eines attraktiven Standortes!

Wachstum braucht ...

... ein starkes Rückgrat

Entdecken Sie alle Facetten eines attraktiven Standorts, von der wirtschaftlichen Dynamik bis zum engagierten Management. Steigen Sie ein, der Fischereihafen ist wie für Sie gemacht ...

  • Sehr gute  Verkehrsanbindungen
  • Schwerlasttaugliche Kajen und Zuwegungen
  • Optimal erschlossene Flächen mit Zugang zum seeschifftiefen Wasser
  • Internationales Standortmanagement
  • Renommierte Einrichtungen aus Forschung und Entwicklung
  • Solide Netzwerkstrukturen
  • Gut ausgebildete Fachkräfte und Qualifizierungseinrichtungen vor Ort


... Und für Ihre Fachkräfte: Denn Lebensqualität braucht ein Zuhause. In der Seestadt Bremerhaven gut und bezahlbar wohnen, Natur und Kultur gleich vor der Haustür genießen, Beruf & Familie mit Arbeitgebern in Einklang bringen, die soziale Verantwortung übernehmen. Auch das gehört zu uns.

Standortanalyse

In Auftrag gegeben wurde die Studie von der Fischereihafen-Betriebsgesellschaft mbH in Kooperation mit der IHK-Bremerhaven und der Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbH (BIS), in enger Abstimmung mit dem Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen. Finanziert wurde die Studie maßgeblich über den Europäischen Fischereifonds durch das Land Bremen und die EU. Die Fischwirtschaft hat sich über den Fisch- und Lebensmittelwirtschaftlichen Ausschuss der IHK ebenfalls an der Finanzierung der Studie beteiligt.

Standortanalyse – Fisch- und Lebensmittelwirtschaft im Fischereihafen Bremerhaven, 11. Juli 2014.

Gefördert durch

EUROPÄISCHE UNION:
Europäischer Fischereifonds
Investitionen in eine nachhaltige Fischerei